Mittwoch, 2. Mai 2012

Schokoladenjieper


Bei allerfeinstem Maiwetter kommt doch eigentlich eher Appetit auf Erdbeeren und Spargel auf, oder nicht? - Nee, nix zu machen. Mit Erdbeeren konnte mich niemand locken und Spargel stand gestern sowieso auf dem Speisezettel. 

So richtig angetan hatte es mir dieser Schokoladenkuchen mit Fleur de Sel, von Steph vollmundig als "der beste Schokokuchen überhaupt" betitelt. Dabei kann ich gar nicht mehr genau sagen, ob ich durch die zahllosen üppigen Schokorezepte im Kleinen Kuriositätenladen erst so einen Appetit entwickelt habe oder ob ich nur wegen des Schokojiepers dort gelandet bin. Stephs Seite ist mir nämlich grundsätzlich die liebste Anlaufstelle, wenn es um superluxuriöse, schamlos verschwenderische Schokoladenrezepte geht. Jedenfalls hatte sich das Bild gleich in meine Netzhaut eingebrannt und es ließ mich nicht mehr los. Allein ein Engpass in den Vorräten hätte mich noch vor dem Nachbacken bewahren können. Schließlich war ja gestern Feiertag, und da bricht gleich der Notstand aus, wenn nicht mehr 300 g allerfeinste Schokolade im Haus sind. - Was soll ich noch sagen? Der Kuchen ist natürlich eine Wucht!

4 Kommentare:

Christina hat gesagt…

Er sieht auch aus wie eine Wucht. Einziges Manko: Er lässt sich nicht durch den Bildschirm beamen und ICH HAB JETZT AUCH DEN SCHOKOLADENJIEPER!!! Arrggh!

Steph hat gesagt…

Argh, jetzt hab ich grad die Monster-Schokotorte verdaut, da backst Du diesen Kuchen - so geht das nicht!
Ich werd einfach so tun, als wäre nix gewesen und den Kuchen ganz schnell wieder vergessen. Schokolade geht erst wieder in ein paar Wochen, sonst werd ich wirklich noch zum Schokojunkie ;o)
Freut mich aber sehr, dass Dir der Kuchen auch so gut gefällt - Schokolade und Salz ist schon ne ziemlich feine Kombination, nech? :O)

nata hat gesagt…

@Steph: Wer hat denn damit angefangen? Ich etwa???

@Christina: Dann wende Dich bitte mal an Frau Kuriositätenladen. Ich wasche meine Hände in Unschuld.

Arthurs Tochter hat gesagt…

jajajajaja. Ist ja gut. Ich werde backen. Den da!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails