Freitag, 29. Januar 2010

Frau Peppinella listet uns in den Wahnsinn

Heute keine feste Nahrung im Pastasciuttablog. Eine Liste verbreitet ihren Wahnsinn im Internet und ich folge Peppinellas Anregung jetzt auch. Andere haben es schließlich ebenso getan: Vorspeisenplatte, Cucina Casalinga, Cherry Blossom TableMestolo, Schnuppschnüss . Vielleicht sind mir sogar einige entgangen.
  1. Mein Name ist nata, auch wenn es sich dabei  um eine Abkürzung handelt. Es ist trotzdem mein Name.
  2. Ich bin genauso groß und schlank wie Peppinella.
  3. Und ich lüge ebenso gut wie sie.
  4. Ich war nie verliebt in Jürgen Drews und auch nicht in die anderen Kerle von Peppinella. 
  5. Die Typen, in die ich verliebt war, sind nicht ohne Grund vollkommen unbekannt.
  6. Mit denen wurde es nix. 
  7. Ich esse fast alles. Bis auf einige Ausnahmen: Pilze, Margarine, Pute, exotisches Fleisch, mehrfach Aufgewärmtes, Totgekochtes.
  8. Natürlich kenne ich bei Essenseinladungen keine Zurückhaltung, wenn das Essen gut ist.
  9. Mein Mineralwasser kommt aus Schwollen im Hunsrück und ich stehe total auf dieses Zeug. Ansonsten lebe ich von Darjeeling und gelegentlich auch chinesischem Grüntee.
  10. Kaffee manchmal: nach dem Essen, als Espresso. Kaffee immer: im Urlaub, in Italien, in Spanien, Frankreich, der Schweiz.
  11. Grappa mag ich leider gar nicht. Meine liebsten Schnäpse: Wacholder und praktisch alle Kräuterschnäpse.
  12. Nein, bin kein Alki, mag aber Schabau.
  13. Habe vor so langer Zeit mit dem Rauchen aufgehört, dass ich mich heute gar nicht mehr daran erinnern kann.
  14. Rauchen ist vollkommen überflüssig.
  15. r.k.
  16. Beichtgeheimnis!
  17. Lange Fingernägel finde ich unästhetisch. Ich sehe sie nicht gerne an. Nicht bei anderen und erst recht nicht bei mir.
  18. Meine Hände können super kochen, blitzschnell mit Messern hantieren, im Tiefschlaf meine Kamera bedienen und im Dunkeln eine schwarze Katze von einer weißen unterscheiden. Sie können hingegen nicht Klavier spielen, superschnell tippen oder schön schreiben.
  19. Eine historische Person? Meister Gerhard!
  20. Glaubt es oder nicht, ich würde mich mit ihm über Baustatik unterhalten. 
  21. Düstere Gestalten? Nur eine schwarze Katze. 
  22. Als Kind wurden mir unter gesellschaftlichem Zwang Winnetou- Langspielplatten vorgespielt. Bis heute halte ich diesen Quatsch nicht aus. Keine fünf Sekunden.
  23. In der Kategorie Rotwein mag ich vor allem italienische und spanische Gewächse. Hauptsache, der Wein schmeckt nicht zu doll nach Holz.
  24. Die Toskana ist das Paradies.
  25. Die schönste Stadt, die ich kenne, ist Hamburg. Und Barcelona. Und Köln, weil es Heimat ist.
  26. Mein Lieblingsessen ist Fisch mit Kartoffeln in allen denkbaren Aggregatzuständen.
  27. Und 1.000 andere Sachen auch.
  28. Mittlerweile halte ich öfter die Klappe als früher, um mir Ärger zu ersparen. 
  29. Die Folge ist, dass die ungesagten Sachen mich hinterher würgen.
  30. Nach meiner Temperamentenlehre bin ich en Schlofmötz. 
  31. Seltsamerweise sehen andere das nicht so, sagte man mir. 
  32. Vielleicht bin ich eine Energiesparlampe.
  33. Tanzen mit Anfassen finde ich doof.
  34. Das meine ich wirklich ernst.
  35. Jooh..., Schuhe und Handtaschen sind schon okay.
  36. Kölle alaaf!

6 Kommentare:

Die andere Seite hat gesagt…

Hallo natta,

danke dafuer, fand ich sehr klasse!!! Besonders gefaellt mir Nr. 28 und Nr. 29! ;0) Ich befinde mich selbst auf den Weg zu Nr. 28, bin aber noch nicht angekommen und somit kann ich Nr. 29 auch ganz gut nachempfinden.... aber wahrscheinlich noch nicht ganz so haeufig, wie bei Dir!?;0) Wenn ich den Namen Juergen Drews lese muss ich auch immer schmunzeln, schliesslich heisst mein Bruder auch so... aber keine Angst, wir sind alle nicht beruehmt! ;0)

GLG Maren

nata hat gesagt…

Was? - Dein Bruder heißt Jürgen Drews? Na, da wäre ich aber auch ausgewandert ;o)

Anonym hat gesagt…

Klasse, Deine Liste. Am meisten Freude bereitet mir Nr. 30! ;-)
VG,
Claudi

nata hat gesagt…

Was für Vorlieben manche Leute so haben... *tztz*

lamiacucina hat gesagt…

schon die zweite Listenschreiberin, die sich exakt an 36 Punkte hält.

nata hat gesagt…

Gut beobachtet! Ich habe mich ganz genau an Peppinellas Vorlage gehalten.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails