Samstag, 21. November 2009

Garantiert ohne Quark


Nichts gegen Quark! Quark ist eine tolle Sache, mag ich wirklich gerne. Manchmal wundere ich mich nur, warum bei allen Leuten so ein Reflex ausgelöst wird, auf "Pellkartoffeln" gleich "mit Quark" zu antworten. Klar, gehen Quallmänner gut mit Quark zusammen, aber heute war ich wirklich froh, weil ich was Besseres hatte. Von gestern war noch eine feine Mayonnaise übrig und eine Knoblauchsauce auf Basis dieser Mayonnaise, verfeinert mit Knoblauch, Olivenöl und Joghurt. Weil ich Mayonnaise nur ungern so lange aufhebe, bis die Salmonellen in meinem Kühlschrank eine Party feiern, sollten die leckeren Saucen heute auf alle Fälle weg. Das Leckerste was mir dazu einfiel (und was verfügbar war), waren Pellkartoffeln. Also, vergesst Die Mayonnaise nicht! Sie hat es nicht verdient, neben dem Quark wie ein Stiefkind behandelt zu werden ;o)

3 Kommentare:

lamiacucina hat gesagt…

Nichts gegen Kartoffeln, mit viel Sauce bitte.

mjahr hat gesagt…

der Quark-Reflex liegt wahrscheinlich daran, dass es Qaurk schon seit mindestens 7000 Jahren gibt. Da gewöhnt man sich schon mal dran ;)

nata hat gesagt…

@lamiacucina: Mayo ist doch auch eine leckere Sauce, oder?
@mjahr: 7000 Jahre? Echt? Na gut, so lange kann man Mayonnaise nicht aufheben ;o)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails